Philosophie

TRADITION & WERTIGKEIT SCHAFFT KUNST IM MINIATURFORMAT

Eine Uhr von LANG & HEYNE ist nicht nur ein Zeitmesser, genauso wenig wie ein feines Aquarell nicht nur ein Bild ist, oder eine Statue nicht nur ein Stück Marmor.

Sie ist ein Statement des Trägers, spiegelt seinen Stil und Weltgewandtheit wider. Die Krone, die man in vergangenen Zeiten auf dem Kopf trug, schmückt heute das Handgelenk.

Neben dem ästhetischen Erscheinungsbild spielt der Reiz der Mechanik eine große Rolle. Eine Uhr ist auch eine wundersame Miniaturmaschine, die ein Leben lang tickt und schwingt.

Kein Wunder, dass dabei so manche Sammelleidenschaft geweckt wird. Die Faszination wächst mit dem Wissen um die Detailverliebtheit unserer Uhrmacher.

LANG & HEYNE steht für vollende Handwerkskunst.

Ein LANG & HEYNE Modell verfügt immer über:

DREI ELEGANTE BANDANSTÖSSE

Unverwechselbar auf den ersten Blick: auf jeder Seite der Uhr sorgen die Bandanstöße für stabilen Halt am Armband. Das mittlere Hörnchen betont die vertikale Achse der Uhr als Ausgleich zur Aufzugskrone. Zusammen mit dem Kronenschutz entsteht daraus unser einzigartiges, fein proportioniertes Gehäuse.

GEWAND AUS ANGERIEBENEM SILBER

Eine wiederentdeckte und weiterentwickelte Technologie aus dem 18. und 19. Jahrhundert: Die Platinen, Brücken und Kloben bekommen ein einzigartiges Gewand aus angeriebenem Silber. Mit einer Schweinshaarbürste wird eine speziellen Rezeptur aus Silberpulver-Salzgemisch aufgebracht. Diese gibt den Oberflächen eine feingrainierte, lederartige Struktur, die anschließend galvanisch feinvergoldet wird.

LANG & HEYNE SCHRAUBEN

Der Anspruch und der Stolz des Uhrmachers zeigen sich in der Qualität seiner Schrauben. Gebürstetes Gewinde mit bombierten Gewindeansatz und selbstverständlich der anglierte und zinnpolierte Schraubenkopf kennzeichnen unsere Schrauben.

Unsere Experten stellen am Tag nur 12–15 Schrauben her: Zinnpoliert aus Stahl, teils tiefblau flammen-gebläut mit violetten Farbnuancen.

HANDGRAVIERTE ZEIGER

sind unser Markenzeichen, ob handgraviert als Louis-XV-, oder in Perfektion gefeilt und poliert in Birnen- oder Kathedralform – unsere Zeiger sind uns jede Mühe wert. Sie zeigen schließlich das Wichtigste in Präzision: die Zeit.
Die drei-dimensionale Formgebung mit abgesetzten und erhabenen Strukturen erfordert handwerkliches Können auf höchstem Niveau.

ROSEGOLDENES RÄDERWERK

mit sechsschenkligen Radblättern, seit 2016 bei jeder Uhr in hartem Roségold gefertigt, läuft präzise und mit kleinstmöglicher Reibung. Die Kombination von Gold (Rad) und Stahl (Trieb) zeigt weit bessere Reibungsverhältnisse als herkömmliche Materialpaarungen. Ein weiterer Vorteil ist die nicht mehr notwendige galvanische Beschichtung.

BREGUETSPIRALE

Beim Atmen beobachten: Die Breguetspirale mit ihrer mathematisch genau berechneten Endkurve verwandelt jede Schwingung der Unruh zu einem Erlebnis. Doch diese muss erst aufwändig und meisterhaft in Form gebogen werden. Diesen delikaten Vorgang kann nur ein erfahrener Spezialist ausführen.

PERFEKTE GOLDCHÂTONS

Die polierte Kehlung der Goldchatôns verleiht den Rubinlagersteinen Feuer und Tiefe. Der sächsischen Tradition folgend, sind sie in den Brücken und Kloben versenkt verschraubt. Der gefasste Diamant mit Brillantschliff krönt als optisches Highlight das Werk. Darunter befinden sich die Rubinlagersteine, die die empfindlichen Unruhzapfen auch bei einem Stoß abfedern und schützen.

LEBENDIGE EMAILLE

In vielen unserer Zifferblätter zeigt das Emaille seinen Charme und Charakter. Aufwändig in der Herstellung sind die aus mehreren Ebenen zusammengesetzten Blätter: klassisch, klar strukturiert und ausgerichtet auf beste Ablesbarkeit.

LANG & HEYNE MOUSTACHE-ANKER

Präzision in hartem Roségold. Die Ausgleichshörnchen des Moustache-Ankers kompensieren den Schwerpunkt des Ankerkörpers und sorgen damit für mehr Gangstabilität in den verschiedenen Lagen der Uhr.

Schreiben Sie uns*

Bitte lasse dieses Feld leer.

Wir freuen uns über Fragen und einen kurzen Kommentar.

* Ihre Nachricht bleibt vertraulich und wird nicht veröffentlicht.

Wollen Sie mit uns im Kontakt bleiben oder wünschen eine Antwort? Dann hinterlassen Sie uns bitte Ihre Mailadresse: