Wie spät ist es

04/2019: Mehr als nur eine Armbanduhr oder Warum sollte ich diese Uhr kaufen.

„Können Sie mir bitte sagen, wie spät es ist?“
Zur Beantwortung dieser Frage reicht heutzutage ein schneller Blick auf das Handy. Jeder hat eines, und es zeigt die Uhrzeit sekundengenau an. Innerhalb von wenigen Klicks erhält man außerdem die neuesten Nachrichten und kann sich mit anderen Menschen austauschen. Eigentlich eine super Allzwecklösung.

Warum also eine Armbanduhr tragen? – Eine Uhr ist eines von wenigen Accessoires, über die vor allem Männer ihre Persönlichkeit und Stil zum Ausdruck bringen können. (Mehr dazu hier: Accessoire des Mannes)

Wie und warum sich nun ausgerechnet für eine konkrete Uhr entscheiden? – Denken Sie an Ihren letzten Uhrenkauf zurück, was waren Ihre Beweggründe, weswegen Sie sich ausgerechnet für diese Uhr entschieden haben? War es, weil Ihnen die Uhr so gut gefallen hat; sollte sie einen konkreten Zweck erfüllen oder war Marke bzw. Personen hinter der Uhr mitentscheidend für Sie.

Der Kaufentscheidungsprozess[1] war schlussendlich ähnlich: Sie hatten den Wunsch, haben sich auf Informationssuche begeben, Alternativen bewertet und eine Kaufentscheidung getroffen.

Als Verkäufer haben wir während Ihrer Informationssuche die Möglichkeit, Sie zum Kauf eines Produktes zu überzeugen. Angefangen vom persönlichen Auftreten Ihnen gegenüber, die Beachtung diverser Kommunikationstipps und auch psychologische Tricks können dabei angewendet werden.
Sie haben es bestimmt schon selbst erlebt, wenn Ihnen der Verkäufer mit seinem Charme subtil überzeugen wollte, Fragen stellte und auf diese einging. Wem gefällt ein besonders aufmerksamer Verkäufer denn nicht, der mehr beratend als intensiv verkaufend agiert. Sie merken selbst, diese Dinge sind wichtig im Entscheidungsprozess aber nur ein unterstützender Teil.

Wir sind der Überzeugung, ein wirklich gutes Produkt benötigt keine Tricks. Das Produkt – in unserem Falle die Uhr – muss als solches für sich sprechen und ohne viele erklärende Worte auskommen.

  • Die Geschichte hinter der Uhr
  • Wie wird sie gebaut
  • Verwendete Materialien
  • Optischer Reiz

Wir könnten an dieser Stelle jetzt einen PUNKT machen und auf unsere Philosophie verweisen.

Machen wir nicht. – Wir erzählen es Euch hier:

Talentierte Uhrmacher und Finisseure bei Lang & Heyne machen einen großartigen Job: mit ehrlichem Handwerk werden ohne Kompromisse und Einschränkungen edelste Uhren gefertigt.
Wir ermutigen unsere Kunden, eine Lupe in die Hand zu nehme. Gibt es doch so viele Details zu entdecken. Schliffe, Phasen, Polituren… Es ist nicht nur das funktionelle, sondern auch das ästhetische aufbereiten der Teile, die viel Zeit in Anspruch nimmt. Es ist uns aber jede Minute gar jede Stunde Wert.

Dazu ein schöner Beitrag von Ariel Adams: Warum Schrauben 100 € kosten

Doch was macht das Unternehmen darüber hinaus so besonders?
Zum einen ist es der stetige Weg, den das Unternehmen verfolgt. In den vergangenen fast 20 Jahren wurde das Unternehmen Stück für Stück aufgebaut, überstand Branchenkrisen und hat mit inzwischen 21 Mitarbeitern ihren Sitz in einer ehemaligen Mühle am Rande der Dresdner Heide. CNC-Techniker, Finisseure und Uhrmacher sind von einem Ziel angetrieben: die feinsten und edelsten Uhren für Connaisseur und Liebhaber in der ganzen Welt zu fertigen.
Kunden haben bei uns die Möglichkeit, auf Basis unserer Modelle sich IHRE Uhr zu verwirklichen: Gravuren, Anpassungen, Individualisierungen. Dies ist so auf dem Markt kaum noch zu finden. Als kleine Manufaktur mit kurzen Wegen und flachen Hierarchien können wir viele Ihrer Wünsche wahr werden lassen.
Schauen Sie selbst: Sonderentwicklungen
Gesamte Kollektion

Natürlich ist es einfach, aus unserer Perspektive zu schreiben. Aber was sagt Ihr, was gefällt euch an unseren Uhren und an unserer Manufaktur? Teilt es uns mit unter dem Hashtag #ILike_LH

Link zum Bild: für Instagram Story

Beim nächsten mal: Wieviel Pflege braucht eine mechanische Uhr.

vorheriger Beitrag: schwarzes Zifferblatt

Schreiben Sie uns*

Wir freuen uns über Fragen und einen kurzen Kommentar.

* Ihre Nachricht bleibt vertraulich und wird nicht veröffentlicht.

Wollen Sie mit uns im Kontakt bleiben oder wünschen eine Antwort? Dann hinterlassen Sie uns bitte Ihre Mailadresse!