Albert im Diamantgehäuse

11/2020: Albert mit einzigartigem Diamantgehäuse

heutigen Uhren werden die Unruhen stoßgesichert gelagert. Da der Diamant technisch kaum eine Verbesserung bewirkt hat und er optisch in den Stoßsicherungen kaum zur Geltung käme, verzichtet man heute auf seine Verwendung als Lagerstein.
Bei unseren Uhren haben wir ihm in Form einer gefassten Abdeckung über der Stoßsicherung wieder einen Platz als schmückendes Markenzeichen und Qualitätssymbol gegeben.

333 lupenreine Diamanten = mehr als 4 Karat
Lupenrein: auch bei 10-facher Vergrößerung lupenrein (keine Einschlüsse und keine äußeren Fehler erkennbar)

In Zusammenarbeit mit einem Spezialisten für das Fassen und Setzen von Edelsteinen haben wir unser Spektrum im Bereich Individualisierung um eine weitere Facette erweitert.
Das Platingehäuse dieser Albert zieren 333 Diamanten. Diese sind am Gehäusering, Hörnchen und auf dem Kronenschutz filigran gefasst.

Haben Sie Interesse an unserer Albert im Diamantgehäuse
Schreiben Sie uns

    Schreiben Sie uns*

    Wir freuen uns über Fragen und einen kurzen Kommentar.

    * Ihre Nachricht bleibt vertraulich und wird nicht veröffentlicht.

    Wollen Sie mit uns im Kontakt bleiben oder wünschen eine Antwort? Dann hinterlassen Sie uns bitte Ihre Mailadresse!