Caliber VI

Durchmesser
14 ¼ Linien (33,5 mm)
Höhe
4,9 mm
Frequenz
18.000 Halbschwingungen pro Stunde
Gangdauer
55 Stunden
Steine
19 Rubine, 1 Diamant mit Brillantschliff
Funktion

Stunde / Minute / dezentrale Sekunde bei 6 Uhr
Sekundenstopp

Raffinessen
Werksbeschreibung
Modelle

„ Zurück zu den Wurzeln“ – das war die Devise bei der Entwicklung des fünften Uhrwerks aus dem Hause LANG & HEYNE. Eine schlichte Drei-Zeiger-Uhr, selbstverständlich in feinster Manier veredelt.

Das CALIBER VI setzt, abgeleitet vom CALIBER V, die Formsprache der trigonalen Räderwerksbrücke fort. Stabil im Gang und nur mit den wichtigsten Funktionen einer feinen Uhr ausgestattet, ist es doch unverwechselbar: LANG & HEYNE!

Rückführendes Gesperr mit feinster zinnpolierter Oberfläche

Friedrich II.

Reduziert auf das Wesentliche gestalteten wir unser Modell FRIEDRICH II.. Das dreiteilige Zifferblatt ist hellweiß gelackt, mit diamantierten und rhodinierten Kanten.

Friedrich III.

Klar und dezent präsentiert sich das Modell FRIEDRICH III. – mit hell mattiertem oder einem galvanik-schwarzen Zifferblatt in massiv Silber.

Schreiben Sie uns*

Please leave this field empty.

Wir freuen uns über Fragen und einen kurzen Kommentar.

* Ihre Nachricht bleibt vertraulich und wird nicht veröffentlicht.

Wollen Sie mit uns im Kontakt bleiben oder wünschen eine Antwort? Dann hinterlassen Sie uns bitte Ihre Mailadresse: